Wir sind der Kreisverband Gifhorn der Basisdemokratischen Partei Deutschland dieBasis.

Zu unseren wichtigen Anliegen zählen mehr bürgerliche Mitbestimmung und Basisdemokratie, unter anderem durch die Herbeiführung von Volksentscheiden.

Weitere unmittelbare Ziele sind:

Beendigung des Gasembargo und Sanktionen die unserer Bevölkerung und Wirtschaft mehr schaden als nutzen; Öffnung von Nordstream2; keine Waffenlieferungen in Kriegsgebiete und Verhandlungen auf diplomatischem Wege;  freie Impfentscheidung; Stärkung des Mittelstandes und der Landwirtschaft für eine gerechte Arbeitspolitik, Umwelt, Energie- und Klimapolitik mit Augenmaß; Korruption in der Politik aufdecken und beenden; Einhaltung der verfassungmäßigen Grundrechte;

 

 

Es ist Zeit für einen grundlegenden politischen Wandel:

dieBasis vereint Menschen ohne Unterschied der Staatsangehörigkeit, des Standes, der Herkunft, der ethnischen Zugehörigkeit, des Geschlechts, der sexuellen Orientierung und des Bekenntnisses.

Wir alle sind geprägt vom Geiste sozialer Gerechtigkeit und Selbstbestimmung. Totalitäre, diktatorische, faschistische und undemokratische Bestrebungen jeder Art lehnen wir entschieden ab.

Alle, die beim Ausbau eines demokratischen Rechtsstaates und einer modernen freiheitlichen Gesellschaftsordnung mitwirken möchten, sind herzlich eingeladen, bei uns aktiv zu werden. 

Für die Partei dieBasis Niedersachsen rückt der Mensch in den Mittelpunkt, damit er sich selbst, seine Umwelt und die Natur mit ihrer Tier- und Pflanzenwelt eigenverantwortlich schützen und entwickeln kann. 

Zum Wahlkreis 6 Gifhorn-Süd gehören

die Stadt Gifhorn (gesamtes Stadtgebiet)

die Samtgemeinden Isenbüttel, Meinersen und Papenteich

Zum Wahlkreis 5 Gifhorn-Nord gehören 

die Stadt Wittingen, die Gemeinde Sassenburg,

die Samtgemeinden Boldecker Land, Brome, Hankensbüttel, Wesendorf.